Technische Textilien

 
Dozent Gries
Termine stehen in Campus
Umfang V2/Ü2 (6 CP)
Vorlesungsunterlagen Skript erhältlich in der Vorlesung und in der Studienberatung
Art der Prüfung schriftlich
Studiengang Master
Semester Sommersemester

 

In dieser Vorlesung beschäftigen wir uns mit hochfesten Fasern (z. B. Carbon), mit Spezialgarnen und - textilien und natürlich mit vielen Anwendungen technischer Textilien sowie entsprechender Prüfverfahren. Praktische Übungen an unseren Maschinen, Rechenübungen und Exkursionen runden die Veranstaltung ab.

Die Themen:

  1. Hochfeste Fasern
    • Carbon
    • Glas, Basalt
    • Aramid
    • Polyolefine und andere Polymere
  2. Spezialgarne und -zwirne
  3. Textile Strukturen für technische Textilien
    • Gewebe
    • Gelege
    • Geflechte
    • 3D-Strukturen
  4. Beschichtungsverfahren
  5. Konfektion technischer Textilien
  6. Prüfverfahren für technische Fasern, Garne und Textilien
  7. Anwendungen technischer Textilien
    • Automobil
    • Luft- und Raumfahrt
    • Schutztextilien
    • Baugewerbe
    • Geotextilien
    • Smart Textiles
    • Medizintextilien (mit Prof. Stefan Jockenhövel)

Ziel:

Sie kennen alle relevanten Fasermaterialien, Garn- und Zwirnstrukturen sowie Textilien für technische Einsatzgebiete. Sie können die entsprechenden Herstellungsverfahren erklären, bewerten und für neue Anwendungen auswählen. Die Prüfverfahren für technische Artikel sind Ihnen auch vertraut.