Deutsches Fachkolloquium Textil: "Smart Production – Tailored Textiles“

 

Dienstag, 28.03.2017, 11.00 Uhr

Die Veranstalter aus den Regionen Aachen, Dresden und Denkendorf laden Sie am 28. und 29. März 2017 nach Aachen ein: Zum zweiten Deutschen Fachkolloquium Textil mit dem Oberthema 'Smart Production - Tailored Surfaces'.

  Bedienung einer Webmaschine ITA Bedienung einer Webmaschine mittels Tablet-PC

Die Veranstalter aus den Regionen Aachen, Dresden und Denkendorf laden Sie am 28. und 29. März 2017 nach Aachen ein: Zum zweiten Deutschen Fachkolloquium Textil mit dem Oberthema 'Smart Production - Tailored Surfaces'.

Diese nationale Fachveranstaltung ergänzt seit 2016 die Aachen-Dresden-Denkendorf International Textile Conference (ITC). Das Deutsches Fachkolloquium Textil findet mit wechselnden Sonderthemen jeweils im Frühjahr statt. Den Anfang machte die Veranstaltung 2016 in Denkendorf – gefolgt vom DFT in Aachen (2017) und in Dresden (2018)

Das Fachkolloquium mit seinen anwendungsorientierten Beiträgen richtet sich an Experten aus der Textil-, Faser- und Chemie-Industrie sowie aus der akademischen Forschung. Die diesjährige Veranstaltung beleuchtet in zwei parallelen Sektionen neue Produktionsmethoden sowie Highlights aus dem Bereich Funktionalisierung und Individualisierung von Textilien.

Eingebettet in das Deutsche Fachkolloquium Textil ist in diesem Jahr der ‚Aachener Innovationstag Textil‘. Hier stellen Forschungsinstitute der Region Aachen aktuelle Forschungshighlights vor.

Alle weiteren Informationen und Anmeldung unter:

http://www.aachen-dresden-denkendorf.de/dft/